Zurück zur StartseiteWer wir sind und wie wir beratenDer mediafon-RatgeberTermine & SeminareHonorare, Empfehlungen, Verträge und TarifeVolltext-SucheInterner Bereich


  Übersicht  

  Termine  
  Seminare  


Souverän im Kundengespräch
Alterssicherung für Solo-Selbstständige
Die Rente muss reichen. Auch für Selbstständige.
Die 10 wichtigsten Erfolgsfaktoren für Deinen Markteintritt und wie Du im Markt bestehen bleibst
Wie spannend ist Gewerkschaft? Was haben Selbstständige von ver.di?
Selbstständigen-Treff
LektorInnen-Treffen des VFLL
Stammtisch der Freiburger Freelancer
Selbstständigen-Treff Göttingen
Arbeitskreis Design
Honorarkräfte in der Weiterbildung
Arbeitskreis Training und Beratung
Selbständigen-Treff

Termine

Einmalige Termine

Nach Datum sortiertDatum
Nach Orten sortierenOrt
Nach Titeln sortierenTitel
24.10.2017

Hamburg
Souverän im Kundengespräch

Im Gespräch und in Verhandlungen mit Kunden souverän und authentisch auftreten: Dazu lernen wir die Grund- lagen einer erfolgreichen Kommunikation kennen. Ein Abend mit Reflexion und Aufmerksamkeit für sich selbst.

Referat: Christian Braun, Coach und Berater, Beratungsbüro Tiedemann&Braun

Moderation: Angela Schmitz, Systemischer Coach, Beratung, Training

Zeit/Ort: Gewerkschaftshaus Besenbinderhof 60, Raum St. Georg (Ebene 9), 18:00 bis 20:15 Uhr

Kosten/Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenlos. Online-Anmeldung erforderlich



Weitere Informationen:
ver.di-Selbstständigen-Veranstaltungen Hamburg und Kiel
Zum Seitenanfang

24.10.2017

Kiel
Alterssicherung für Solo-Selbstständige

Wie könnte ein praktizierbares „Alterssicherungssystem für Solo-Selbstständige“ aussehen? Impressionen & Aussichten besprechen wir mit den Experten der Alterssicherung für Dienstleistungstätigkeiten, des u.di e.V. − Vertragspartner der ver.di Mitgliedervorteilsregelungen.

Referat: Michael Schweitzer, Geschäftsführer des u.di e.V.

Moderation: Uwe Stahl, Mediengestalter + Drucker, Sprecher der ver.di-Selbstständigen im Bezirk Kiel/Plön

Zeit/Ort: 19:00 bis 22:00 Uhr im Gewerkschaftshaus, Legienstraße 22, Raum Garbesaal

Kosten/Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenlos. - Findet statt ab 10 Anmeldungen
Online-Anmeldung erforderlich unter: bz.kiel-ploen@verdi.de
oder unter Tel.: 0431/51952-100; Fax -200 oder Uwe Stahl, Tel.: 0431/328037



Weitere Informationen:
ver.di-Selbstständigen-Veranstaltungen Hamburg und Kiel
Zum Seitenanfang

26.10.2017

Leipzig
Die Rente muss reichen. Auch für Selbstständige.

„Rente muss reichen!“ Unter diesem Motto hatten die DGB-Gewerkschaften vor der Wahl zum Bundestag ihre Kampagne zur Altersvorsorge gestartet.
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Wir wollen weiterhin den Sinkflug der Renten beenden und drohender Altersarmut entgegen wirken. Das gilt auch und besonders für Menschen mit einer wechselvollen Erwerbsbiografie. Rund ein Viertel aller Berufstätigen in Deutschland kennt haupt- und nebenberufliche Selbstständigkeit aus eigener Erfahrung. Nur wenige können sich eine Altersvorsorge leisten, die vor Altersarmut schützt. Wir wollen deshalb, dass Selbstständige in eine solidarische Erwerbstätigenversicherung einbezogen werden. Die allerdings muss wechselnde Erwerbsbiografien berücksichtigen und auch in Zukunft Generationengerechtigkeit gewährleisten.
Was also muss sich ändern, damit die Rente für ein gutes Leben reicht – auch für Selbstständige? Wie sehen das Experten und Gewerkschafter und was brauchen und wollen wir selbst? Die Diskussion hat gerade erst angefangen.


Referent/innen: Dr. Reinhold Thiede, Leiter des Geschäftsbereichs Forschung und Entwicklung der Deutschen Rentenversicherung Bund und Veronika Mirschel, Referat Selbstständige ver.di


Zeit/Ort: 18.00 Uhr, Volkshaus, 5. Stock, Karl-Liebknecht-Str. 30


Eingeladen sind: Alle Interessierten, um miteinander und mit unseren Gästen ins Gespräch zu kommen.
Zum Seitenanfang

15.11.2017

Hamburg
Die 10 wichtigsten Erfolgsfaktoren für Deinen Markteintritt und wie Du im Markt bestehen bleibst

Wie kommst du in den Markt und kannst ein gutes Einkommen erzielen? Dabei geht es sowohl um die Verpackung der eigenen Inhalte als auch um den Aufbau von Kontakten, die für einen Auftrag notwendig sind. Der Abend  bietet Einsteigern wie auch Selbständigen, die ihre Position im Markt verbessern wollen, vielfältige Anregungen und Hilfestellungen.  

Referent: Dr. Kai Fischer, Marketing- und Fundraiserberater

Moderation: Angela Schmitz, Systemischer Coach, Beratung, Training

Zeit/Ort: 18:00 bis 20:15 Uhr im Gewerkschaftshaus Besenbinderhof 60, Raum St. Georg (Ebene 9)

Kosten/Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenlos. Online-Anmeldung erforderlich



Weitere Informationen:
ver.di-Selbstständigen-Veranstaltungen Hamburg
Zum Seitenanfang

12.12.2017

Kiel
Wie spannend ist Gewerkschaft? Was haben Selbstständige von ver.di?

Die Welt im Wandel: ver.di und die in ihr organisierten Selbstständigen stellen sich neuen Aufgaben. Wie wirken sich Mikro- und Makroaufträge im Zusammenhang mit der Digitalisierung auf Arbeitsbedingungen und die soziale Absicherung aus? Welche Rolle spielt die Gewerkschaft als Dienstleister für gerechte und sozialverträgliche Existenzmodelle? Wir wollen informieren, diskutieren und auch darüber sprechen, wie wichtig es ist, analoge Netzwerke und Austauschmöglichkeiten zu schaffen.

Referentin: Tina Fritsche, Journalistin, Hamburg

Moderation: Uwe Stahl, Mediengestalter und Drucker, Sprecher der ver.di-Selbstständigen im Bezirk Kiel/Plön

Zeit/Ort: 19:00 Uhr im Gewerkschaftshaus, Legienstraße 22, Raum Garbesaal

Kosten/Anmeldung: Die Veranstaltung findet statt ab 10 Teilnehmer/innen. Die Teilnahme ist kostenlos. Online-Anmeldung erforderlich unter: bz.kiel-ploen@verdi.de oder Tel.: 0431/51952-100

Anschließend Gruppentreffen der Selbstständigen in Kiel mit gemütlichem Jahresausklang
Zum Seitenanfang

Regelmäßige Termine, Stammtische etc.

Nach Orten sortiertOrtNach Titeln sortierenTitel
jeden zweiten Mittwoch im Monat

Berlin
Selbstständigen-Treff

In ver.di organisierte Solo-Selbstständige aus Berlin und Brandenburg treffen sich zu Diskussionen und zum Erfahrungsaustausch - auch um politisch mit und für Selbstständige wirksam zu werden. - Alle die Interesse an der ver.di-Arbeit der Selbstständigen haben, können teilnehmen.

Zeit/Ort: ab 18 Uhr, ver.di-Landesbezirk, Köpenicker Str. 30

Zum Seitenanfang

unterschiedlich regelmäßig

bundesweit
LektorInnen-Treffen des VFLL

Viele Regionalgruppen des Verbands der freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL), die unter dem obigen Link gelistet sind treffen sich regelmäßig.
Zum Seitenanfang

Fr. am Monatsbeginn

Freiburg/Breisgau
Stammtisch der Freiburger Freelancer

Alle zwei Monate, jeweils am ersten Freitag eines geraden Monats gibt's um 19 Uhr ein Treffen des vorwiegend virtuell agierenden Netzwerks. - Rund jedes zweite Mal auch einen Vortrag zu einem freienspezifischen Thema.
[mehr...]
Zum Seitenanfang

Jeden 2ten Mo. in ungeraden Monaten

Göttingen
Selbstständigen-Treff Göttingen

In ver.di organisierte Solo-Selbstständige und freie MitarbeiterInnen treffen sich zweimonatlich zu Werkstattgesprächen, Kurzvorträgen, Diskussionen und zum Erfahrungsaustausch. - Auch Nichtmitglieder der ver.de sind herzlich willkommen.

Zeit/Ort: Jeweils an ungeraden Monaten am zweiten Montag um 20.00 Uhr im Cafe Kabale, Geismarlandstraße 19

Details beim Veranstalter
Zum Seitenanfang

jeden 3. Di. im Monat (außer Juli und Dez.)

Hamburg
Arbeitskreis Design

Selbstständige DesignerInnen in ver.di (SDV) aus allen Fachrichtungen treffen sich zum Austausch und um ihre Interessen in ver.di zu vertreten.

Ort: Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Raum Eppendorf, 9. Stock

Weitere Informationen:
Details zum AK Design
Zum Seitenanfang

i.d.R. jeden 2. Fr. im Monat

Hamburg
Honorarkräfte in der Weiterbildung

Im ver.di-Arbeitskreis treffen sich regelmäßig interessierte Dozent/-innen im Bereich der Weiterbildung.

Im März 2017 am ersten Freitag, also am 3.3.17

Zeit/Ort: 15:45 bis 18:00 Uhr, Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Ebene 9

Kontakt: Roland Kohsiek und Angelika Gericke

Weitere Informationen:
Details zum AK Weiterbildung
Zum Seitenanfang

jedes Quartal

Hamburg
Arbeitskreis Training und Beratung

Das kollegiale Netzwerk von Trainer/-innen und Berater/-innen tauscht sich über konzeptionelle und soziale Berufsthemen aus.

Zeit/Ort: 18:30 bis 20:30 Uhr | Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Sitzungszimmer 305, Ebene 3

Kontakt: Annette Noll und Beate Schwartau


Weitere Informationen:
Details zum AK T&B
Zum Seitenanfang

jedes Quartal

Karlsruhe
Selbständigen-Treff

Offenes Treffen der ver.di-Selbstständigen im Bezirk Mittelbaden/Nordschwarzwald - ein Mal im Quartal.
Termine 2017: 29.3. / 28.6. / 27.9. / 29.11.

Zeit/Ort: Ab 19 Uhr / Walhalla, Augartenstr. 27, 76137 Karlsruhe (Südstadt)

Weitere Informationen:
ver.di-Selbstständige Mittelbaden
Zum Seitenanfang

Druckversion dieser Seite   |   Impressum